Schlagwort: berghain

Liebe Berghain-Boys…

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? NIEMAND! Und wenn er kommt? Jetzt ist es schon zwei Wochen her, dass die Polemik gegen die Berghain-Girls rundgereicht wurde und die Berghain-Boys haben ihnen bestimmt das Patschehändchen gehalten, während sie sich heimlich ins Fäustchen lachen. Puh, nochmal gut…

Liebe Berghain-Girls…

Wenn es mich mal wieder ins Berghain verschlägt, komme ich mir vor wie im Krieg. Kompanien von 20-jährigen und 1,60m großen Girlies durchpflügen die Tanzfläche händchenhaltend, damit niemand aus der Truppe verloren geht. Man wird nicht mehr angerempelt, sondern im 4/4-Takt malträtiert. Um die Musik…

Wider den Eskapismus

Wenn jemand beschließt aus dem Leben zu scheiden, ist das ein trauriger Anlass. Wir sind selten mit dem Tod konfrontiert, er ist etwas, dass wir aus unserem Leben auszuschreiben versuchen. Wenn dieser jemand ein Stammgast in einem großen Club in Berlin war, wenn dieser junge…

Dissonanzen im Klang der Familie

Egal wie lange in Berlin, egal wie oft im Berghain gewesen, es spricht sich herum: die Klimax ist überschritten. „Berghain ist ja mal sowas von vorbei!“, kann jetzt jeder sagen, der den Weg zum Bürgeramt geschafft und Berlin im Pass stehen hat. Egal ob die…

Taking photos not allowed: Erosion an der Legende

Als mein Newsfeed jeden Sonntag zum Einwohnermeldeamt für Berghaingänger wurde, weil sich Clique um Clique gegenseitig wie wild markierte, konnte man das noch unter enthusiastisch und technikaffin verbuchen. Aber der Ort ohne Bilder entwickelt ein lustiges Eigenleben. Kein noch so schlecht recherchierter, pseudo-investigativer Artikel in…