Kategorie: shift

RESONANCES: MUSIC, AFFECT AND THE CITY @SHIFT

Shift lädt morgen Abend zu einem kleinen Zusammenkommen in seinen gekachelten Räumen, um die Konferenz „Resonances. Music, Affect and the City“ des BerMuDa Lab und des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung wortwörtlich ein bisschen nachklingen zu lassen. Szene trifft auf Akademia trifft auf Neugierige. Neben einer ganzen…

SHIFT: Dorothée Recker, Gib mir deine Wand

Wenn man auf eine Veranstaltung, Ausstellung, Party, … bei SHIFT besucht, weiss man selten, was einen erwartet. Der Raum hat sich in der kurzen Zeit, in der er bisher von verschiedenen Künstlern, Medien und Statisten bespielt wurde, als sehr wandlungsfähig gezeigt. Dorothée Reckers Arbeiten reizen,…

SHIFT: THE EFFECTS CAN LAST FOREVER

Die beiden Dreiecksgeschichten von Henrike Naumanns Videoinstallation sind heute noch bis 20.00 Uhr bei SHIFT zu sehen, danach wird für die After Party ab- und wieder aufgebaut um zu raven als wäre es 1992. ACIEED HOUSE! Sind wir damit nicht besser als die selbstvergessenen und…

Triangular Stories: Pille oder Hakenkreuz

Henrike Naumann hat mit ihrer VHS-Videoinstallation Triangular Stories eine ganz eigene, doppelte Perspektive auf Adoleszenz im Jahr 1992 angesetzt. Während die einen zwischen Plattenbauten in den Rechtsextremismus rutschen, schlucken die anderen auf Ibiza ihre erste Pille. Begehbar ist Triangular Stories ab Mittwoch (27.03.) nach Station…