Innervisions & Watergate Pres. Lost In A Moment

LIAM-WEB600

Wenn Innervisions und das Watergate sich zusammentun um ein Open Air zu schmeißen, dann ist der Titel “Lost In A Moment” mehr als gerecht. Ry und Frank Wiedemann Live, Mr. Ties, Dixon, Henrik Schwarz (jedesmal wenn man seinen Namen liest, hat man den Boiler Room-Moderator im Kopf… Henrik Schwarz, everyone!): die ganze Innervisions-Crew und ein paar Tanzwut machende Freunde!

Innervisions hat schon so manchen Rekord in Berlin gebrochen. Mit Wehmut (und jammernden Muskeln) erinnern sich alle, die 2011 beim Innervisions Wochenende im Oktober dabei waren und Dixon einfach nicht aufhören wollte zu spielen. Mit “Howling” haben Frank Wiedemann und Ry Cumming die Panorama Bar letzten Sommer regelmäßig zum Weinen gebracht.

Bereits im Juni gab es eine Version von “Lost In A Moment” als Party neben dem Sonar-Festival in Barcelona, die schon im April ausverkauft war. Wer sicher sein will auch in Berlin dabei sein zu können: unter allen Kommentaren werden 2×2 Gästelistenplätze verlost (gültige Mail-Adresse nicht vergessen).

Comments (11)

  1. i want, i want!

  2. \( ̄ー\)(/ー ̄)/\( ̄ー\)(/ー ̄)/

    <3 WOULD LOVE TO <3

  3. Bennett

    yaaayyhh <3

  4. Merle Dammhayn

    da jehör ick hin freunde.

  5. Verboten

    hier bitte 🙂

  6. uiiii, ich würde heulen wie ein Wolf auf 1000 Plateaus!

  7. I WANNA GET LOST IN A MOMENT! :))

  8. Elisa Gronau

    oh ja da würde ich mich sehr freuen! Sonnige Grüße

  9. Es wird Zeit sich einen Moment im Sommer zu verlieren. Bin dabei

  10. ich bin verkatert und kreativlos. deshalb nur:
    ICH!

  11. HOWLING

Leave a Reply