Tschüssi Blog

Ein guter Text lebt von einem guten Einstieg. Das habe ich in den letzten fünf Jahren, die ich auf dieser Plattform über Gott, die Welt, das Berghain, Darkrooms, Drogen, das heterosexuelle Patriarchat, Musik, Mode, Kokosöl und Lyrik geschrieben habe, gelernt. 2013 ging der erste Text…

Gay Pride? Das Ende des Stolzes.

Letztens war Pride Month – der Monat des Stolzes. Der Monat, in dem weltweit Regenbogenflaggen gehisst werden und in Großstädten die Demonstrationen, Paraden und Parties stattfinden, die sexuelle Vielfalt zelebrieren wollen. Oft als Gay Pride abgekürzt, manchmal auch LGBT–Pride, seltener Queer-Pride, soll in Erinnerung an…

Tschüssi @Crush

Ich mach’s kurz. Fünf Jahre bloggen sind eine coole Zeit gewesen, aber es ist Zeit für neue Abenteuer. Aber weil jeder Abschied auch ein Grund zu Feiern ist, kommen wir am 10.11. zu Schnapps und Drag im Crush zusammen.  Crush XV / 10.11.Tschüssi wolf auf…

Bicep: Live im Astra

Bicep haben einen ganz besonderen Platz in meinem 💘. Der Sinn für Raveromantik und pumpenden House, den as Belfaster Duo auf Platte bringt, hat sich in den letzten Jahren zu einer Marke entwickelt. Konsequent, dass Bicep den Clubkontext verlassen und Konzerte geben.  Die Tour endet…

#tillandsialove

Die Idee, dass eine Pflanze keine Wurzeln und keine Erde braucht, um zu wachsen, will mir bis heute nur schwer in den Kopf gehen. Wie überleben die denn Bitte? Auch Luftpflanzen betreiben Photosynthese, brauchen Wasser und nehmen über die Luft Nährstoffe auf.  Luftpflanzen waren lange…

Ausstellung: Hybride

Anna Zachariades zeigt zum ersten Mal ihre Arbeiten im Friedrichshainer Raum für drastische Maßnahmen. Objekte, Gefundenes und Zweckentfremdetes kommt auf Leinwänden zusammen, um sich dort neuen Bedeutungen zu widmen. Zachariades schafft organische Strukturen, spürt den Möglichkeiten des Körperlichen nach und macht so aus der Leinwand…

Hitzschlag

Es ist der heißeste Sommer, schon wieder. Das 21. Jahrhundert macht sich dazu auf das hotteste Jahrhundert zu werden 🔥, geil. Die hohen Temperaturen zwingen uns alle dazu mehr Haut zu zeigen. Die hohen Temperaturen machen uns das Denken schwieriger. Wir sind abgelenkter – voneinander…

Ziemlich fly: Hip House

Ich muss zugeben, dass Hip Hop mir nie so richtig aufging. Die Verhandlung von Maskulinität, das ganze Gangsterding, die Musik: ich hab ziemlich lange gebraucht, um ich überhaupt an Sprechgesang heranzutrauen. Frühem RnB dagegen konnte ich relativ schnell etwas abgewinnen: die Stimmen, die rohen Housebeats. Jomanda…

Photography / Open Call: sync psych self (sic)

Das Berliner Fotoklub Kollektiv ruft zum Open Call für Selbstportraits. Unter dem Titel sync psych self (sic) fordert der Projektspace dazu alle Interessierten dazu auf bis zu vier Arbeiten einzuschicken. Restriktionen gibt es keine – der Titel des Open Calls kann aber als Inspiration verstanden werden. ___STEADY_PAYWALL___ Ausgewählte…

Ausstellung: Where I End & You Begin

Was passiert mit Menschen, die in orthodox-religiösen Familien aufwachsen? Das F.K.Kollektiv hat Bar Mayer und Stella Meris eingeladen und zusammengeführt. Gemeinsam entwickelten die beiden Perspektiven auf ihre eigene Biographie, die von extremer Religiösität geprägt ist. Als die ausgestoßenen und diejenigen, die den Glauben aufgaben, migrierten…

DJ CRUSH: CASAU

Music, fucking fucking music. That’s what Casau has put together for the first installment of DJ Crush, a new series here on the blog featuring, well, a good DJ crush. Casau may not be the busiest bee in the hive when it comes to public…

„The Stigma Is Real!“

Zoe runs the courageous and brave project Anxiety Empire. There she explores the discourse surrounding mental health in the creative industry. We talked about taboos, strategies and change.     How does the taboo around mental health express itself? In silence. In not being spoken…

Warum Spiritualität?

Ein Plädoyer für mehr Spiritualität in unseren Leben. Das Universum liegt im Trend Wer kann Esoterik von Spiritualität unterscheiden? Alltagssprachlich meinen wir damit oft ähnliche Bereiche. Dabei enfalten die beiden sich, sobald wir auf ihre Bedeutungsebene schauen. Esoterik, das ist eine Geheimlehre. Wörtlich dem “inneren…

Release: VIMANA – RUKMA VIMANA

Vimana, das sollen fliegende Objekte oder Tempel gewesen sein. Vehikel der Götter, die in alten Sanskritschriften vorkommen. Was für ein passender Name für das frisch geschlüpfte Technolabel. Wer jetzt ambientige Cuts und Flächen sucht, der wird leider enttäuscht. Spirituelle Reisen sind keine cleane Angelegenheit. Folgerichtet enfaltetTechno auf…

Urlaub vom Essen

Hast du dir schon mal Urlaub vom Essen gegönnt? Das ist der platteste Spruch, der mir nach drei Tagen Fasten noch einfällt. Urlaub vom Essen – als ob es so einfach wäre. Aber der bewusste Verzicht auf feste Nahrung hat es in sich. Ein Selbstversuch. …

Wer war Osho?

Hast du von Osho gehört? Letztens hat eine Freundin ein Bild von Bücher mit seinem Namen auf dem Cover gepostet. Die Caption war sowas wie white girl spirituality. Der hat gesessen. Osho hat viel geschrieben. Muss man nicht gelesen haben, aber kann man. Wenn man…

Leiras: A Prison of Predictions

With his first full-length album, Berlin-based producer Leiras (aka Marcos Leiras Santo) takes us into the hypnotic landscape of his vision of techno. The album is released on OWNLIFE, the producers own platform. It’s no coincidence that the release is #11. As the sleeve of…

Impressions from CTM Festival 2018

When CTM lifts the veil to what’s hot in experimental music, you know what to do. The topic of this years edition was as political as ever: turmoil. What to expect from CTM 2018? Not less than gender and genre-bending performances. The festival, in its…

I GOT HUNNID

Meine persönliche Beziehung zu Hiphop und Rap war immer eher distanziert. Auch wenn Frank Ocean bombe hübsch und Cazwell mal mit Peaches kollaboriert hat – irgendwie hat es zwischen Sprechgesang und mir nie geklickt. Da war immer eine Hemmschwelle, die ich nicht überwinden konnte. Die Idee,…